Abnehmtipps zum Ausgleich von Fressattacken

So lange musst Du laufen um Deinen Snack  zu verbrennen!

Es ist doch immer das Gleiche, wer gerne schlemmt, der hat mit seiner Figur das Nachsehen. Denn schneller als gedacht verwandeln sich die Leckereien in pures Hüftgold. Nach jeder Fressattacke ein paar Hundertgramm mehr. Das muss nicht sein. Da wäre es doch praktisch zu wissen, wie lange ich laufen müsste, um die Kalorien meiner kleinen Fressattacken wieder zu los zu werden, oder?

Zu diesem Zweck habe folgen Seite erstellt, damit auch ihr mal eben Schnell nachsehen könnt, wie lange ihr laufen müsst um Beispielsweise einen Döner zu verbrennen.

Döner Kebap
Foto: Ein Döner Kebap
freddy/Flickr.com

1 Döner = 1 Stunde Joggen

So ein Döner hat es in sich, gut 635 kcal hat so ein Monstrum an Drehfleisch mit Salat und Brottasche. Das kann bei vielen Menschen  gut eine Stunde Joggen ausmachen. Ich muss da ein wenig kürzer , laufen, da mein Kalorienverbrauch so um die 800 kcal pro Stunde laufen liegt. Deswegen esse ich auch gern emal einen großen Döner. 😉

Fritierts oder gegrilltes Hähnchen = 41 Minuten Laufen

Fritiertes oder gegrilltes Hähnchen
Foto: Fritiertes oder gegrilltes Hähnchen | plasticrevolver/Flickr.com

Dabei heißt es Hähnchen sind gut für starke Muckies. Wer aber abnehmen will sollte auf diese Art Tucktuck in Panade verzichten.  250 g  gegrillte Chicken Wings haben gut und gerne 485 kcal. Rund 41 Minuten musst Du im Durchschnitt laufen um sie wieder los zu werden.

 

1 Löffel Mayonaise = 11 Minuten laufen

Mayonaise
Foto: Mayonaise | mowl.eu/ Flickr.com

Ein Löffel Mayonaise kostet Dich 11 Minuten Zeit in Form eines Dauerlaufs. Magst Du jetzt imme rnoch Mayo als Dip?

 Bockwurst mit Brtöchen und Senf = 52 Minuten Dauerlauf

Bockwurst mit Brötchen und Senf
Foto: Bockwurst mit Brötchen und Senf | withoutfield/Flickr.com

Wer diesen ur-deutschen Snack verzehrt wird ihn erst nach 52 Minuten Dauerlauf  wieder los.

30 Gramm Camembert = 8 Minuten Laufen

Camembert
Foto: Camembert | sisterbeer/Flickr.om

30 Gramm von dieser fettige Franzosenkäse kostet Dich nur 8 Minuten Joggen. Also mal eben in der Pause zur Baguetteria hin und zurück Joggen sollte kein Problem sein.

1 Scheibe Gouda = 10 Minuten Laufen

Gouda Käse
Foto: Gouda Käse | WindwalkerNld/Flickr.com

Eine Scheibe Gouda ( 45 % Fett) haben genug Kalorien damit Du 10 Minuten Laufen kannst.

1 Stück Schwarzwälder Kirschtorte = 33 Minuten Joggen

Schwarzwälder Kirschtorte
Foto: 1 Stück Schwarzwälder Kirschtorte | Falling Sky/Flickr.com

Wer dieses leckere Stück Schwarzwälder Kirschtorte verzehrt hat danach genug Energie um 33 Minuten im Dauerlauf zu schwitzen.

1 Cheeseburger = 28 Minuten Joggen

Cheeseburger
Foto: Ein Cheeseburger | TheCulinaryGeek/Flickr.com

Mmm, ich liebe es! Der Cheesburger spendet Dir genug Energie für 28 Minuten Joggen.

1 Salami Pizza = 62 Minuten Dauerlauf

Salami Pizza
Foto: Salami Pizza | j.brinckheger/Flickr.com

Dieser italienischer Energieteller mit Salami  liefert genug Power für  62 Minuten Dauerlauf. Bei mir wären das gerade mal so 11 Kilometer abhotten auf dem Asphalt mit meinen Sportschuhen. Oder 500 Gramm Pizza Salami  haben ca. 1180 kcal.

1 Croissant = 33 Minuten Laufen

Croissants
Foto: Croissants | Jutta @ flickr

1 mal gerollter fanzösischer Blätterteig für 33 Minuten Laufen, bitte!

50 g Kartoffelchips = 25 Minuten Joggen

Kartoffelchips
Foto: Da freut sich der Kartoffelchip | JD Hancock/Flickr.com

Dein Dauerabo zum Laufen! 50 g von diesen kleinen süchtig machenden Couch Potatos  nötigen Dich zu 25 Minuten Dauerlauf. Vorausgesetzt, Du willst Schlank und gut aussehen.

1 Portion (250 g) Spaghetti Bolognese = 32 Minuten Laufen

Spaghetti Bolognese
Foto: Spaghetti Bolognese | atmtx/Flickr.com

Nicht umsonst sind Pasta-Partys vor einem Marathon so beliebt. 250 g Spaghetti Bolognese liefern dir genügend Energie für 32 Minuten Laufen, oder rund 350 kcal.

1 Müsliriegel = 9 Minuten laufen

Müsliriegel
Foto: Müsliriegel | nerxs/Flickr.com

Ein Müsliriegel liefert Dir genügend Brennstoff für 9 Minuten Laufen.

150 g Pommes mit Ketchup = 15 Minuten Joggen

1 Portion Pommes
Foto: 1 Portion Pommes | HiFiJazz/Flickr.com

Rund 210 kcal gibt dir diese Snack auf Pommes Frites oder 15 Power für Deinen Run.

30 g Salami = 11 Minuten Laufen

Salami
Foto: Salami | avlxyz/Flickr.com

30 g Freude am Frühstückstisch in Form von italienische Salami bedeuten für Dich auch 11 Minuten schitzen beim Laufen. Na, willst Du immer noch Salami?

1 Tafel (100 g) Schoklade = 50 Minuten Joggen

Schokolade
Foto: Schokolade | ingrid eulenfan/Flickr.com

Deine Garantie auf Hüftgold. 50 Minuten laufen oder doch zu Doof zum Essen? Das ist hier die Frage.

150 g Fischstäbchen = 27 Minuten Laufen

Fischstäbchen
Foto: Fischstäbchen | Last Hero/Flickr.com

Ob das auch Käpt’n Iglo weiß?  27 Minuten  schickt er uns auf die Piste zum schwitzen mit eine  Seelachsfilets in panierten Streifen.

1 Comment

  1. 8. Juli 2014 at 12:28 — Antworten

    Jaja… bin immer wieder geplättet wenn ich die Trainingszeiten im Kopf realisiere… die so ein kleiner Schokoriegel auslöst. Das Leben ist nicht fair 😉

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × eins =