Home » Diät » 5. Tag: Diät-Challenge Frühling 2015

5. Tag: Diät-Challenge Frühling 2015

0
Shares
Pinterest Google+

Frohe Ostern! Der fünfte Tag meiner Diät-Challenge ist fast beendet. Hier mein Tagesbericht:

Mein Frühstück

Zum Frühstück gab es Rüherei 149g mit 10g Chia, 250ml K6 Proteinshake, 2 BBGenics Highfatburner III. Macht zusammen ca. 465 kcal

Mein Mittagessen

 


um Mittagessen gab es 296g Hähnchenbrust, 250ml K6 Eiweißshake und 2 BBGenics Highfatburner III. Zusammen waren das ca. 596 kcal zum Mittag. Dnach bin ich mit meiner Familie raus in den Dresdner Zoo.

Mein Sport

Ja, man mag es kaum glauben aber mein Fitnessstudio hatte heute tatsächlich geöffnet. Das sind die Vorzüge, die man hat, wenn man etwas mehr für sein Fitnessstudio ausgibt und deswegen auch mehrere Filialen in Dresden nutzen kann. Meine Studio in Löbtau hatte nämlich heute zu, dafür hatten heute 2 weitere Studios der Kette in Dresden auf. Ich bin dann raus nach Dresden-Klotzsche und konnte dann dort trainieren. Heute habe wieder 36 Minuten Krafttraining gemacht und bin 5,28 km in 30 Minuten auf dem Laufband gelaufen. Das waren dann ca. 775 verbrannte Kalorien.

Mein Abendessen

 


Mein Abendessen bestand aus 296g Hähnchenbrust, 100g Kidneybohnen, 100g Mais und 2 BBGenics Highfatburner III Kapseln. Machte zusammen ca. 597 kcal.

Fazit

Heute habe ich etwas mehr gefuttert und bin voll satt. Es wurden dann doch 1658 kcal auf den Tag verteilt. Ich bin aber immer noch im Limit von 1900 kcal voll drin. Ein Hungergefühl hatte ich den ganzen Tag nicht.

Laut meinem Runtastic Orbit habe ich bis jetzt schon 2733 kcal (Stand, 20:08 Uhr) verbraucht. Ich habe also wieder eine negative Energibilanz am 5. Tag in Folge geschafft und bin voll in meinem Fitness & Diät-Plan. Die 3000 verbrannten Kalorien werde ich bis 24 Uhr auch noch locker schaffen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Previous post

4. Tag: Diät-Challenge Frühling 2015

Next post

6. Tag: Diät-Challenge Frühling 2015

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei × fünf =