Home » news » ‚FLUIDAXIS‘ von ASICS : Die neue Natural-Running Kollektion

‚FLUIDAXIS‘ von ASICS : Die neue Natural-Running Kollektion

0
Shares
Pinterest Google+

ASICX Fluidaxis 1Ende Oktober präsentiert ASICS europaweit die nächste Generation der „Natural-Running“-Kollektion. Highlight der neuen ASICS33-Kollektion ist das Neuste aus der ASICS-Technologie-Forschung: „FLUIDAXIS“, ein revolutionäres neues Design, das den Aufbau von Laufschuhen richtungsweisend verändern wird. Es bietet ein natürlicheres Laufgefühl sowie mehr Flexibilität, ohne dabei auf Schutz und Unterstützung zu verzichten.

ASICX Fluidaxis 2Die Bewegung des Fußes wird maßgeblich durch seine zwei Sprunggelenke beeinflusst wird. Dabei gilt: Das obere Sprunggelenk ist nur eindimensional bewegungsfähig, es ist ausschließlich für die Bewegung des Fußes nach oben oder unten zuständig. Das untere Sprunggelenk dagegen funktioniert komplexer und beherrscht gleichzeitige Bewegungen auf 3 Ebenen. Bis zum heutigen Tage wurde in der Schuhkonstruktion immer nur das obere Sprunggelenk und sein Einfluss auf die geometrische Bewegung des Mittelfußes berücksichtigt. Die FLUIDAXIS-Technologie ist eine Mittel- und Außensohlen-Konstruktion mit völlig neuem Layout und neuer Profilierung. Diese Konstruktion geht auf beide Sprunggelenke ein, ihren Einfluss auf die Verteilung der Kräfte und die entstehenden Reaktionskräfte.

ASICX Fluidaxis 3Der Schlüssel zur neuen ASICS33-Kollektion liegt in der innovativen Neugestaltung der Zwischen- und Laufsohle. Die verbesserten Flex-Kerben sind auf die Achse des unteren Sprunggelenks abgestimmt. Dies ermöglicht dem Fuß eine natürliche Pronation und dem Läufer einen natürlicheren Laufstil mit hervorragendem Tragekomfort.

Simon Bartold, Fußspezialist im Bereich Sport und ASICS International Research Consultant, sagt: „Fluid Axis ist eine revolutionäre Veränderung in der Schuhentwicklung. Kein anderer Schuhhersteller hat das wichtigste Gelenk des ganzen Fußes berücksichtigt, das untere Sprunggelenk. Die FLUID AXIS -Technologie wird Laufschuhe maßgeblich verändern, weil sie jedem Teil des Schuhs ermöglicht, sich der natürlichen Fußbewegung anzupassen.

40% aller Läufer benutzen bereits unterschiedliche Laufschuhe – und mit der neuen ASICS Natural-Kollektion werden es noch mehr. ASICS33 bietet mehr Spaß und Abwechslung im Training und hilft gleichzeitig Verletzungen zu vermeiden. Und mit dem neuen ASICS GEL-LYTE33 2 ergänzt jetzt auch ein Schuh für ambitionierte Läufer das Programm.

GEL-LYTE33 Paar
GEL-LYTE33 Paar

NEU: DER ASICS GEL-LYTE 33

Der neue GEL-LYTE33 2 ist die perfekte Ergänzung im ASICS33-Konzept und ermöglicht ein noch abwechslungsreicheres und natürlicheres Natural-Running als bisher. Durch eine neue Schuhkonstruktion ohne Fersenkappe und ohne Propulsion-TRUSSTIC dafür mit mehr Flexkerben, leichteren Materialen, der neuen FLUIDAXIS-Technologie und der gewohnten ASICS-Qualität erfährt der Läufer eine völlig neue Laufdynamik. Der GEL-LYTE33 hat eine Sprengung von 6mm und wiegt nur 240 Gramm.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Previous post

Wegen Krankheit ausgefallen: Keine Teilnahme am AOK-10-Km-Lauf

Next post

Sit Ups trainieren mit der Runtastic App

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 × zwei =