Home » Diät » Einfach abnehmen mit der Low-Carb Diät

Einfach abnehmen mit der Low-Carb Diät

0
Shares
Pinterest Google+
Low-Carb Salat
Foto: Ein Low-Carb Salat | (CC BY 2.0 von Flickr-User Tatiana12

Schlanker werden mit weniger Kohlenhydraten

Mit wenig Aufwand und gleichzeitig gesund schlank werden, wie geht das? Im Frühling kommt mit den ersten Sonnenstrahlen der Ehrgeiz, ein paar Kilos weniger auf die Waage zu bringen. Viele Diäten sind kompliziert, erfordern exakte Planung und führen nicht immer zum gewünschten Erfolg. Wie kann eine Low-Carb Diät helfen, ganz einfach abzunehmen? Diese schlichte Diät erfordert lediglich die Zubereitung von Gerichten mit reduziertem Kohlenhydrate Anteil. Als Grundbaustein jeder gesunden Ernährung sind Kohlenhydrate in fast jedem Nahrungsmittel enthalten und für den Menschen wichtig als Energielieferant. Die Umstellung der Essgewohnheiten ist leicht, sobald die zu vermeidenden Lebensmittel identifiziert sind.

Diese Kohlenhydrate solle man meiden

Raffinierte werden von komplexen Kohlenhydraten unterschieden. Sogenannte „leere“ Kohlenhydrate in Süßigkeiten, Kuchen, Keksen, Schokolade, Marmelade, Säften usw. sollten vom Speiseplan gestrichen werden. Sie enthalten kaum Nährstoffe und bedeuten schon in kleinen Mengen viele Kalorien. Da sie oft als Einfach– oder Zweifachzucker direkt ins Blut gehen, steigt der Insulinspiegel nach der Einnahme schnell an. Das Ergebnis können ungeliebte Heißhungerattacken sein, die zur unkontrollierten Nahrungsaufnahme und anschließendem Frust führen. Die Zuckerüberschüsse speichert der Körper als Fett. Nur wer Frühstück, Mittag, Abendessen und Snacks auf den Gehalt der richtigen Inhaltsstoffe überprüft, wird Kilos verlieren.

Diese Kohlenhydrate schaden nicht

Komplexe Kohlenhydrate aus Vielfachzucker, die in Kartoffeln, Reis, Vollkornprodukten, Hülsenfrüchten sowie in frischem Obst und Gemüse enthalten sind, können mit gutem Gewissen gegessen werden. Sie machen länger satt und der Heißhunger hat bei ihnen keine Chance. Mit vielen wertvollen Begleitstoffen wie Vitaminen, Mineralien und Ballaststoffen versorgen die Kohlenhydrate unsere Muskeln, unser Gehirn und alle Körperaktivitäten mit lebensnotwendiger Energie. Ein kompletter Verzicht von essentiellen Kohlenhydraten wäre für die Gesundheit nicht zu empfehlen. Die Auswahl und Zusammensetzung der Mahlzeiten spielen eine große Rolle für den Erfolg der Diät. Die empfohlene Tagesportion komplexer Kohlenhydrate liegt bei 50% am gesamten Nahrungsmittelverzehr (Deutsche Gesellschaft für Ernährung). 100 g Kohlenhydrate bedeuten im Durchschnitt 415 Kalorien. Erwachsene ohne körperliche Schwerarbeit verbrauchen ca. 2200 bis 2500 Kalorien am Tag. In Verbindung mit viel Bewegung zur Steigerung der Kalorienverbrennung, ist eine Low-Carb Diät mit einem Minimum an Nahrungsverzicht und Planungsaufwand leicht durchzuführen.

Die ideale Schlankheitsformel lautet:

Erlaubt ist maßvoller Konsum von gesunden Kohlenhydraten in Verbindung mit kleinen, kontrollierten Portionen raffinierter Kohlenhydrate.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Previous post

Gymondo: Das Fitnessstudio für Zuhause

Next post

Review: F1 First Fitness in Wernigerode

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

14 + 1 =