Home » Diät » Gewichtskontrolle mit der Withings Wifi Waage

Gewichtskontrolle mit der Withings Wifi Waage

0
Shares
Pinterest Google+
Gewichtskontrolle mit der withings WiFi Körperfettwaage
Foto: Gewichtskontrolle mit der withings WiFi Körperfettwaage

Die Firma withings.com war so freundlich und hat mir für 4 Wochen zum Testen ihre Wi-Fi Personenwaage überlassen. Ich werde jetzt täglich einen kleinen Blogpost über meine Diäterfahrungen und der Wi-Fi Körperfettwaage veröffentlichen.

Das tolle an der Waage ist, dass sie mit dem Internet verbunden ist, auf http://my.withings.com/ kann ich dann meinen Gewicht über einen langen Zeitraum kontrollieren. Die Waage misst nicht nur das Gewicht, sondern gleich auch noch den Körperfettanteil und die Muskelmasse gleich mit. Auch der weniger aussagekräftige BMI wird gleich mit bestimmt.

Installation der Waage

Die Installation der Körperfettwaage war sehr einfach. Ich habe nur die vier beiliegenden Duracell Baterien (AAA) eingesetzt und die Waage mit einen mitgelieferten USB-kabel mit meinem PC verbunden. Dann bin ich auf http://start.withings.com gegangen und habe den dortigen Anweisungen gefolgt. Das ganze hat bei mir keine 5 Minuten gedauert, mein Account bei withings.com war erstellt und die Waage mit meinem WLAN war verbunden.

Das Webinterface

mywithings Webinterface
Screenshot: mywithings Webinterface

Im Webinterface von withings.com kann man noch zusätzlich seine Ziele definieren. In dieser Ansicht ist noch nicht wirklich viel zu erkennen, weil ich gerade erst mit dem test begonnen habe.

Messdaten mit anderen teilen und auswerten

Withings Datenfreigabe
Screenshot: Withings Datenfreigabe

Weiterer Zusatznutzen ist, das man seinen Arzt Zugriff auf die Messdaten geben kann. Das kann bei einer medizinisch kontrollierten Diät sehr hilfreich sein. Wer mag, kann sogar seine Gewichtsfortschritte mit anderen auf facebook oder twitter teilen. Ich habe diese Option für den Testzeitraum freigegeben. Wer mir also auf facebook oder twitter folgt wird künftig täglich über meinen Gewichtsstand informiert. Damit möchte meinen Sozialendruck ein wenig erhöhen und so meine Abnehmziele besser erreichen.

Zusätzlich habe ich eine Verknüpfung mit meinen Runtastic Konto erstellt, sodass jetzt meine Körpergewichtsdaten auch dort abgespeichert werden, allerdings kann man diese Verknüpfung nur erstellen, wenn man ein Runtastic Goldgmitglied ist.

Video von der Wifi Körperfettwaage

Technische Daten

Waage

  • Glasplatte mit unsichtbaren ITO-Elektroden
  • Unmittelbares Wiegen und anzeige auf grosses LCD Display
  • Last Bereich: 5 kg bis 180 kg
  • Genauigkeit: 100 g (4 Sensoren)
  • Anzeigeneinheiten: kg, lb und stlb
  • Abmessungen: 320 x 320 x 23 mm
  • Gewicht. 2,3 kg
  • Bis zu 8 Benutzer mit automatischer Erkennung
  • Drahtlose Verbindung (Wi-Fi) mit WEP/WPA/WPA2-personal
  • Zugang zu einem Internet verbunden WLAN ist erforderlich ( keine öffentlichen Hotspots)

Online Speicherplatz

Kostenloses, privates und sicheres Online-Konto(benötigt einen aktuellen Internetbrowser). Kostenlose App für iPhone, iPad, iPod Touch und Android

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Previous post

Schlank im Schlaf : besser schlafen mit der "Sleep as Android" App

Next post

Neujahrsdiät: Tag 1 und 2

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

16 − dreizehn =