Home » news » Onlineshops: Sportartikel von sportartikelvertrieb.de

Onlineshops: Sportartikel von sportartikelvertrieb.de

0
Shares
Pinterest Google+
sportartikelvertrieb.de
Screenshot von sportartikelvertrieb.de

Heute möchte ich euch einen weiteren Sportartikelladen vorstellen, denn ich mir etwas näher im Internet angeschaut habe. Dieser Webseite kann man Sportartikel von Kreuschner erwerben. Dabei richtet sich das Angebot primär an Vereine, die z. B. Vereinskleidung mit Bedruckung mehr brauchen, als Meinereiner.

Doch auch ich finde hier tatsächlich Schnapper, bei genauerem hinschauen bin ich von den äußerst günstigen Preisen höchst beeindruckt. So hat ich das Angebot für ein Sport-Armband für mein Smartphone überzeugt.

Ein Unschlagbares Angebot

Sport-Armband Smartphone
Foto: Ein unschlagbares Angebot für ein Sport-Armband Smartphone

 

Günstiger habe ich diese Armbänder noch nicht gesehen. Im Vergleich dazu ist mein Armband von Breuer ein Apothekenangebot. Ich brauch nämlich demnächst ein neues, denn mit der Zeit nudeln diese Armbänder einfach aus, durch das ständige rein und raus, der ständige Gebrauch bei Wind und  Wetter, ist auch nicht gerade schonend. Da ist ein günstiger Vorrat an Smartphone-Armbändern durchaus sehr sinnvoll.

Doch es wird noch besser, wer auf das Label einer angesagten Sportmarke verzichten kann, findet hier wirklich sehr günstige Funktionsbekleidung, die ich auch bei Bedarf mit eigenem Logo besticken, beziehungsweise bedrucken kann. Was mir weniger gut gefällt sind die relativ hohen Versandkosten von 7,50 Euro. Wenn ich aber nicht nur ein Teil bestelle, sondern ein paar mehr, was bei diesen Preisen für mich eine Leichtigkeit ist, gehen auch die Versandkosten nicht so doll ins Gewicht.

Ein weiteres tolles Angebot, was mir sofort gefällt ist dieses hier:

V-Neck Angebot
Foto: V-Neck Angebot

Ich werde also demnächst auf Shopping-Tour gehen, da ich ja so doll abgenommen habe, brauche ich jetzt viele T-Shirts in der Größe M. Vorbei sind die Zeiten in denen ich in XXL rumgelaufen bin. Ich brauche zwar keine 360 Stück, aber sechs Stücken könnten es schon noch werden. Vielleicht lasse ich sie auch noch bedrucken, wenn es nicht zu viel kostet. leider habe ich zu den Druckkosten nichts im Internet gefunden, aber ich muss die Klamotten ja nicht bedrucken lassen.


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Previous post

Die 4. Woche Marathon-Training

Next post

28. Tag Marathontraining: 15 km langsamer Dauerlauf

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

13 + 12 =