Home » Laufen » Marathon » Die 5. Woche Marathon-Training

Die 5. Woche Marathon-Training

Nach dieser Woche feiere ich ein Bergfest. Kinder wie die Zeit vergeht. Jetzt bin ich schon in der 5. Trainingsplanwoche angekommen.  Der Start in dieser Woche war sehr soft. Das war auch nötig, denn bis gestern haben mir noch die Waden von meinem letzten Lauf gebrannt. 

Heute war der erste Lauftag und ich habe schon einen Fehler gemacht. Ich habe die tage vertausch, soll heißen, ich habe den 15 km langsamen Dauerlauf mit dem Fahrtspiel vertauscht. Die Welt wird davon schon nicht untergehen, denke ich. Ich hätte aber auch Schwören könne, dass heute das Pyramidentraining dran wäre, doch ein Blick nach dem Training in meinem Buch, belehrte ich eines besseren.

Tja, so kann es auch laufen, ich werde eben auch nicht mehr jünger und dafür immer vergesslicher. Angeblich soll ja Laufen dem geistigen Verfall entgegenwirken. Bis jetzt habe ich davon noch nichts gemerkt.

Trainingsplan: 5. Woche Marathon-Training

5. WocheTrainingseinheit TEIntensität HF max.
Laufschnitt78 %
Summe52km
Mo.Krafttraning0
Di.Ruhetag0
Mi.15 km lockerer Dauerlauf, GA 20.8
Do.Ruhetag0
Fr.1-2-3-2-1 km Fahrtspiel, GA 20.85
Sa.1 h Schwimmen, RECOM0.65
So.25 km langsamer DL, GA 10.7
Zurück zur Marathontrainingsplan Übersicht

Der Plan stammt aus, das große Buch vom Marathon* und ist meine Trainigsgrundlage, um einen Marathon im Oktober unter vier Stunden zu laufen.

Route & Statistik:Fahrtspiel 1-2-3-2-1, GA 2 bei 88 % HF max

Meinen Dank geht wieder an allen Motivatoren: Astrid Kindermann,Marek Kilan,Detlef Wichand, Barbie Arnie und Alrun Goldmann .

Fahrtspiel 1-2-3-2-1GA 2
Foto: Fahrtspiel 1-2-3-2-1GA 2

*Affiliate-Link: Was ist das?


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Previous post

Gesponsorter Artikel: indi coco Kokoswasser

Next post

Training oder nicht Training? Das ist hier die Frage!